Infotruck der Metall-und Elektroindustrie

Die Klasse 9a informierte sich beim Infotruck der Metall-und Elektroindustrie über berufliche Möglichkeiten.

Gutes Einstiegsgehalt, eine große Bandbreite an Berufszweigen und Aufstiegschancen. Dies sind nur einige Argumente, mit denen Betriebe versuchen, junge Menschen, und besonders Mädchen, für einen Beruf in der Metall- und Elektroindustrie zu begeistern. Und so stand nun auch einer von mehreren Infotrucks aus dem Gewerbe am RBZ1 der Klasse 9a zur Verfügung. Die Schülerinnen und Schüler bekamen einen guten Einblick in die verschiedenen Berufe, die dieses Gewerbe anbietet und wurden sehr gut von unserem Kooperationspartner J.P. Sauer & Sohn praktisch an verschiedene Aufgabenfelder wie zum Beispiel die eines Zerspannungsmechanikers herangeführt.