++ Aktuell +++ Aktuell +++ Aktuell ++

Vorläufiger Stundenplan - Präsenzunterricht und Prüfungen

Hier finden Sie den aktuellen Stundenplan für alle zur Zeit beschulten Klassenstufen (Link).

++ Aktuell +++ Aktuell +++ Aktuell ++

Unterricht, Notbetreuung und "Lernen zu Hause" ab dem 25.05.2020, bzw. 02.06.2020

Telefon: 0431 26092930

Mail: klaus-groth-schule.kiel@schule.landsh.de

Einzelheiten zu den oben genannten Themen entnehmen Sie bitte dem Elternbrief vom 18.05.2020 und dem Elternbrief vom 19.05.2020.

Zur organisatorischen Gewährleistung der Notbetreuung melden Sie bitte den jeweiligen Bedarf bei der Schule bis zum Vortag 13.00 Uhr an, damit wir entsprechende Vorkehrungen treffen können.

++ Aktuell +++ Aktuell +++ Aktuell ++

Aktuelle Informationen zum Thema "Corona-Virus und Schule" finden Sie auf den Internetseiten des Landes Schleswig-Holstein (Link).

Herzlich willkommen in der Klaus-Groth-Gemeinschaftsschule mit Grundschule Kiel

Liebe Besucherinnen & Besucher,
schön, dass Sie sich für die Klaus-Groth-Gemeinschaftsschule mit Grundschule Kiel interessieren. Sie finden auf unserer neuen Homepage viele Informationen über unsere Schule und das Schuleben.

Wir würden uns freuen, wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen oder uns persönlich besuchen.

Viel Vergnügen auf unserer Homepage wünscht Ihnen

Christian Bornhalm
Schulleiter

+++ Aktuell +++ Aktuell +++ Aktuell +++

Informationen für die neue FLEX-Klasse

An der KGGS wird im kommenden Schuljahr in der 8. Jahrgangsstufe erneut eine FLEX-Klasse (Flexible Übergangsphase) eingerichtet. Unser traditioneller Elternabend dazu muss aufgrund der aktuellen Situation leider entfallen.

Alle wichtigen Informationen haben wir für Sie in einem Vorstellungsvideo zusammengestellt. Weitere Informationen über die FLEX-Klasse oder unsere Schule im Allgemeinen finden Sie hier auf unserer Homepage und in den entsprechenden Faltblättern (FLEX-Klasse / KGGS).

Wir werden Netzwerkschule für "Lernen durch Engagement"

Wir werden Netzwerkschule für "Lernen durch Engagement" – kurz LdE.

Aber was bedeutet das?

Lernen durch Engagement bedeutet,

  • auf den Stärken und Interessen der Schüler*innen aufzubauen,
  • außerhalb der Schule zu lernen,
  • Schüler*innen bei eigenen Projekten zu unterstützen und zu begleiten,
  • Neues auszuprobieren,
  • Erfahrungen zu machen und daran zu wachsen.

Im Kindergarten ein Projekt durchführen? Eine Müllsammelaktion starten? Ein Sportfest organisieren? Mit alten Menschen in Kontakt kommen? Ein Handyführerschein für Alt und Jung anbieten? In der Grundschule Lesepatenschaften einführen? … Vieles ist möglich, nichts davon ein Muss.

Frau Landt-Hayen und Frau Stechmann freuen sich auf ein neues Schuljahr, in dem Schüler*innen ihre eigenen Projektideen im Unterricht entwickeln und umsetzen können.

Wir sind gespannt!

Die absoluten Hingucker auf den Fluren: unsere neuen Differenzierungsmöbel

mehr...

Schülerinnen und Schüler der 10B waren im Einsatz für die Hospizinitiative Kiel.

mehr...

Der 13.03.2020 war ein besonderer Tag: Wieder durften einige auserwählte Schülerinnen und Schüler außerhalb der Schule anders lernen. Einige waren...

mehr...

Ein Rückblick auf einen abenteuerlichen Ausflug ;-)

mehr...