Grundschule

Die Grundschule an der Klaus-Groth-Schule beherbergt in den Jahrgangsstufen 1 und 2 zur Zeit jeweils zwei Klassen, in den Jahrgangsstufen 3 und 4 jeweils eine Klasse. Diese überschaubare Grundschulgröße bietet den Schülerinnen und Schülern einen guten Rahmen für den Start in die Schullaufbahn. Kontinuität ist uns wichtig. Daher unterrichten Klassenlehrkräfte in der Regel 4 Jahre dieselbe Klasse.

Durch diese enge Begleitung während der gesamten Grundschulzeit ermöglichen wir individuelles Fördern und Fordern - also eine differenzierte Lernbegleitung - und Unterstützung bei der Entwicklung sozialer und emotionaler Kompetenzen. Dies geschieht in vertrauensvoller Zusammenarbeit mit den Eltern / Erziehungsberechtigten.